Interesse?

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft oder einer Kooperation, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: vorstand@demokrative.ch

Keine Zeit, aber trotzdem mitmachen - Spenden hilft immer

Neues Vereinsprojekt zu spielbasiertem Lehren und Lernen!

logo democracy barometerIm Rahmen des Projektes entsteht ein Prototyp für ein analoges Demokratie-Spiel mit inhaltlichem Bezug zum Demokratiebarometer.
Die Spielunterlagen inklusive Spielregeln werden nach Abschluss des Projekts als online print & play Vorlagen verfügbar gemacht. Dazu wird es ein kurzes Handout mit Hinweisen und Empfehlungen geben, wie der Prototyp am besten in Unterrichtsformate eingebettet werden kann.
Die Projektverantwortlichen sind Saskia Ruth-Lovell, Rebecca Welge und Robert Lovell. Die Erstellung des Demokratie-Spiels wird vom Zentrum für Demokratie in Aarau finanziell unterstützt. Das Projekt wird auch von der Forschungsstelle Demokratische Innovationen der Goethe-Universität Frankfurt unterstützt und im Rahmen der Lehre im Wintersemester 2018/19 an der Goethe-Universität Frankfurt eingesetzt.